Überspringen zu Hauptinhalt

UEG Week Virtual 2021 – Science trifft State of the Art Technik

UEG Week is back and better than ever in a virtual format! Unter diesem Leitsatz wurde der führende Kongress der Gastroenterologen vom 2.–6. Oktober 2021 in einem eigens errichteten TV-Studio in der Messe Wien umgesetzt und in die ganze Welt gestreamt. Mit mehr als 8.500 globalen TeilnehmerInnen aus 114 Ländern, 14 Studio-Sessions und 3 Award-Verleihungen war der virtuelle Kongress ein voller Erfolg.

Putz & Stingl war für UEG und Habegger Austria vor Ort für die Ablaufregie & Studiokoordination verantwortlich. Die Projektplanung startete jedoch Monate zuvor mit dem Consulting hinsichtlich Dramaturgie, Moderation und Briefing-Calls für zahlreiche SprecherInnen, die virtuell an der Produktion teilnahmen. „Bereits im zweiten Jahr in Folge durften wir UEG bei der Ausrichtung des virtuellen Kongresses unterstützen – und es war auch dieses Jahr eines meiner persönlichen Highlights im Eventkalender“, erzählt Projektleiterin Nina Witti stolz.

Impressionen vom Event sind auch im offiziellen After Movie zu finden: https://www.youtube.com/watch?v=osRe22kRRrg

Fotocredit: UEG – United European Gastroenterology

Diesen Beitrag teilen

Zurück zur Projekt-Übersicht >>
An den Anfang scrollen