skip to Main Content

Immer wieder TOP

Unter dem diesjährigen Motto „Immer wieder TOP“ erwartete die Besucher, bereits zum 16. Mal in Folge, ein spannendes Infotainment-Programm mit mehr als 90 Ausstellern auf der größten IT- und Telekommunikations Messe Österreichs, der Ingram Micro TOP 2018. Der marktführende ITK Dienstleister Ingram Micro begrüßte gemeinsam mit Ö3-Moderatorin Elke Rock über 1.600 IT-Interessierte auf einer rund 6.000 m² großen Ausstellungsfläche in der Eventpyramide Vösendorf. Das bewährte „Theme Park“-Messekonzept ermöglichte Besuchern, einen übersichtlichen Rundgang durch das sehenswerte Messegelände. So konnten sich Hersteller und Fachbesucher über Produktneuheiten sowie aktuelle Themen der Branche bei anregenden Gesprächen austauschen. Neben smarten Produktneuheiten und informativen Vorträgen nutzte die renommierte ITK-Messe erstmalig auch das große Besucherinteresse für die Generierung eines karitativen Mehrwerts: kostenlose Stammzellen-Typisierungen zur Unterstützung der Leukämiehilfe Österreichs wurden bei der Messe nicht nur angeboten, sondern auch aktiv mittels einem Gewinnspiel beworben.

Auch die legendäre Best Contact Party im Anschluss an den Messetag wurde einem kompletten Re-Design unterzogen. Mit einem ausgeklügelten Raum-in-Raum Konzept wurden in der 42 Meter hohen Glas-Pyramide neben einer beeindruckenden Center Stage auch ein individueller Restaurant-, Entertainment- & Lounge-Bereich geschaffen. Ergänzt wurde die neue Party-Area durch ein individuelles Streetfood-Konzept, dessen wesentlicher Bestandteil es war, die Speisen so zu gestalten, dass diese in allen Party-Bereichen einfach und unkompliziert zu genießen waren. Als Gegenpart entstand ebenso eine 10m lange Cocktailbar, die neben einer Feuershow zur Eröffnung vor allem durch professionelle Barkeeper und köstliche Cocktails bestach. Das kulinarische Highlight des Abends war jedoch ein 8m langes Dessert-Förderband, bei dem die Gäste die Desserts ganz im “Running Sushi-Style” genießen konnten.

„Im Vergleich zu den Vorjahren haben wir die Party komplett neu erschaffen. Für so eine umfassende Konzeptänderung braucht es vor allem Mut und Vertrauen seitens des Kunden – und mit Ingram Micro als langjährigen Partner hatten wir hierfür die perfekte Basis und freie Hand. Das gemeinsam erarbeitete Konzept ermöglichte den Gästen selbst zu wählen, wann sie netzwerken, tanzen oder essen wollen. Das wir mit dem neuen Party-Design richtig lagen, zeigte schon der enorme Zuspruch der Gäste und das besondere Event-Flair bei der Party. Es waren vorab einige Hürden zu stemmen, aber das Ergebnis kann sich eindeutig sehen lassen und ich bin stolz darauf, welche enorme Leistung meine Unit hier gezeigt hat“, so Nina Witti, Leitung der Event-Abteilung. Neben der klassischen Pressearbeit zur Bewerbung der Messe und der Betreuung der Journalisten vor Ort, gestaltete die PR & Media-Unit eine Art „Messe in der Messe“: Start-ups der IT Branche hatten das erste Mal die Möglichkeit sich mit Herstellern zu vernetzen. „Damit entstand eine Plattform der Zukunft. Wir freuen uns, dass die Eingliederung der Start-ups gut funktioniert hat und viele interessante Gespräche entstanden sind“, freut sich PR-Unit Leiterin Melanie Wallner.

Zurück zur Projekt-Übersicht >>
Back To Top