skip to Main Content

Abfallwirtschaftspreis der WKNÖ: Putz & Stingl punktet mit Green Event

Nach erfolgreicher Umweltzeichen-Zertifizierung im Vorjahr wurde nun erneut eine Veranstaltung als „Green Event“ zertifiziert. Bei der erstmaligen Ausrichtung des Niederösterreichischen Abfallwirtschaftspreises am 24. April 2019, moderiert von Norbert Oberhauser, vertraute die Wirtschaftskammer Niederösterreich auf die Expertise von Putz & Stingl. Nach gewonnener Ausschreibung wurde die Mödlinger Agentur mit der Presse- und Eventbetreuung, Produktion des Eventvideos und auch der nachhaltigen Ausrichtung des gesamten Events als „Green Event“ gemäß österreichischem Umweltzeichen beauftragt.

Bei der Preisverleihung wurden smarte Projekte ausgezeichnet, die einen nachhaltigen Beitrag zu einer umweltfreundlichen Entwicklung leisten. Auch bei der Eventkonzeption standen diese Kriterien im Vordergrund. Ein eigens von Putz & Stingl für die Veranstaltung erarbeitetes Abfallwirtschaftskonzept setzte die Grundvoraussetzungen für die Veranstaltung in der historischen Burg Perchtoldsdorf. Von der Wahl eines regionalen Caterers über den Einsatz von wiederverwendbaren Dekorationen bis hin zur Einsparung von Drucksorten – alle Maßnahmen priorisierten Nachhaltigkeit.

Als Fullservice-Kommunikationsagentur stehen bei Putz & Stingl neben der Ausrichtung von Green Meetings & Events vor allem auch nachhaltiges Marketing im Fokus. Ziel ist es, das Bewusstsein für ressourcenschonende und energieeffiziente Lösungen zu schaffen. „Grün ist nicht nur unsere Unternehmensfarbe – Grün ist, wie wir unsere Agentur ausrichten. Mit diesen Bestrebungen generieren wir nicht nur Mehrwert für unsere Kunden, sondern auch für nachfolgende Generationen.“ erklärt Nina Witti, Gesellschafterin und Unit-Leiterin.

Fotos: © Christian Husar

 

Teile diesen Beitrag

Zurück zur Projekt-Übersicht >>
Back To Top